☆ Home

★ Meigi

☆ GB

★ Kontakt

☆ Archiv

★ Glubsch

☆ Meigi Metal



myblog.de

hoi hoiii~

glaubts oder nich, leute: ich habs geschafft, endlich die bilder hochzuladen.. yeah!! >o</)

nya... ihr habt ja jetz alle spass auf der wiese. mann da waer ich jetz auch gerne XD aber ich habs hier auch ganz gut, ich beschwer mich nich.

ich hatte eig montag schon mal nen eintrag geschrieben, aber den hab ich schlauerweise i-wie geloescht.
in der schule is gross nichts aufregendes passiert. is alles wie immer - ich lieg wie ne leiche auf meinem tisch, weil ich den abend vorher mit shrimpy filme geglubscht hab, die lehrer sind auch nich interessanter geworden... alles wie immer eben ^^

ich sitz wieder mal in der stube, taco liegt neben mir und traeumt wahrscheinlich von wuerstchen. bobby und shrimpy liegen auch schon lange in ihrem bettchen.. ich bin nich wirklich muede, weil ich gestern 3 stunden straff durchgeschlafen habe, direkt als ich heime gekommen bin. ich hatte mich gestern nich so gut gefuehlt, hab mir wahrscheinlich davids erkaeltung eingafangen... dem gehts naemlich jetz wieder blendend.
ray is gestern vorbeigekommen, aber david war mit freunden weg, nen hotelzimmer fuer irgendwen mieten.. ka.. ich hab mir dann mit ihm unten nen fetten gemacht. wir haben ein paar filmchen geguckt, kuchen gegessen und gequakelt. beim zweiten film sind wir dann eingeschlafen... ich bin wach geworden, als david i-wann heime kam und nach oben gegangn is - natuerlich wieder mal ohne mich wecken zu wollen, aber hoho~ nich dieses mal XD dieses mal konnt eer mich nich an die mosquitos verfuettern.
raymond musste trotzdem unten schlafen, der arme.. wir haben ja oben ausser der mini-couch nix anderes.. und da wollter nich wieder drauf schlafen. naja... armes chu chu XD
heute frueh isser dann mit david auf arbeit bei 6 uhr rum.. muss man sich mal vorstellen, ich glaub, david kam erst bei einse... der sah dafuer auch aus, wie durch  fleischwolf geleiert.
ich hab shrimpy beim hausputz geholfen, ein bissi gezeichnet und dann an meinem armband weitergearbeitet (diesmal isses wenigstens schwarz-weiss). brilynn, die tochter von brian - meinem mittelaeltesten gastbruder XDD ich mag ihn - hat heut ihren ersten geburtstag gefeiert. das war was.. die kleine wusste ueberhaupt nich, was um sie herum geschieht, aber trotzdem musste man ne mega-party schmeissen. war aber ganz lustig.. fuer mich gabs zum essen huehnchenburger und sexy salat *yummy yummy*
die maenner und marge haben i-son football-zeugs gespielt und margarete hat sich nach den ersten fuenf minuten schon voll auf die nase gepackt xD
david is mit mir und ray schon frueher heime (er hat sich aufm heimweg ueber rays stinkefuesse beschwert XDD), weil er noch zu i-einer super-mega-hyper-bloeden party wollte... da hat der uns doch tatsaechlich wieder alleine sitzen lassen, der hunkel XD aber rayray (so nennen ihn die enkelchen.. khihi XD) is dann nach ner stunde auch gefahren, weil er "seine drei tage alten klamotten" endlich wechseln wollte. ich kanns verstehen.. es war nich allzu lecker.
naja.. aber er hat mir versprochen, dasser morgen wieder kommt und dann gucken wir mal, was mer machen... ich werd versuchen, ihn davon zu ueberzeugen, mit mir nach merrillville zu fahren, um ein bissi einzukaufen. ich bin ja letztes mal nich wirklich dazu gekommen.

bobby hat vor ein paar tagen die tickets fuer das static-x / shadows fall konzert bestellt.. ich freu mich schon so dolle drauf *_* aber es is an einem sonntag... das heisst, ich seh am montag in der schule aus wie tot XD aber ich werd nich die einzige sein... ein paar typen aus meinen kursen gehen auch, hoho XD david und rayray muessen an dem montag arbeiten.. ich glaub, die habens noch schlechter als ich.

nun gut... ich geh glaub ich langsam mal ins bettchen
chu chuuuu~
meigi <3

16.9.07 08:54
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen